ORF Oberösterreich

"Die Kunst des Ausruhens ist ein Teil der Kunst des Arbeitens." John Steinbeck
bt_bb_section_bottom_section_coverage_image
  • Kurze Auszeit?

  • Buche jetzt.

DER WEG ZU DEINER MASSAGE

unkompliziert und unbeschwert

ORF Oberösterreich

Europaplatz 3, 4020 Linz

Montag & Donnerstag

von 10.00 bis 13.00 Uhr

Dein Termin

Onlineterminbuchung
24/7
  • Lass uns was bewegen

https://therapiezentrum-steyregg.at/wp-content/uploads/2021/12/floating_image_04.png

Massage

Regelmäßige Massageanwendungen haben einen positiven Effekt auf Muskulatur, Gelenke, Kreislauf- und Lymphsystem, die Haut sowie für Ihr vegetatives Nervensystem. Ziel von Massageanwendungen ist es auch, Wohlbefinden und Entspannung in den Alltag zu bringen.

https://therapiezentrum-steyregg.at/wp-content/uploads/2024/02/tzst-massage.png
bt_bb_section_top_section_coverage_image
https://therapiezentrum-steyregg.at/wp-content/uploads/2024/02/tzst_angebot-2023.jpg
Rund um Mensch

Und noch vieles mehr ...

Neben Massage und Physiotherapie bieten wir im Therapiezentrum Steyregg noch ein weiteres vielseitiges Angebot rund um Körper, Geist und Beziehungen an. Der Mensch in seiner Einzigartigkeit steht dabei immer im Mittelpunkt. Neugierig? Sieh dich gerne auf unserer Webseite um. Bei Fragen stehen dir unsere MItarbeiter vorort an deinem Firmenstandort und im Therapiezentrum gerne zur Verfügung.

PREISE

Investition in Deine Gesundheit und Dein Wohlbefinden

MASSAGE KLASSISCH
5*
15 Min.
  • *) Den Rest der Behandlungskosten übernimmt dein Betriebsrat.
MASSAGE KLASSISCH
22*
30 Min.
  • *) Den Rest der Behandlungskosten übernimmt dein Betriebsrat.
MASSAGE KLASSISCH
46*
45 Min.
  • *) Den Rest der Behandlungskosten übernimmt dein Betriebsrat.
// Gut zu wissen! #unsereempfehlung

#30.MIN // Die optimale Massagedauer

Eine qualitativ hochwertige Massage benötigt genügend Zeit, damit alle Grifftechniken gleichmäßig, behutsam und fließend absolviert werden können. Unser Organismus braucht Zeit, um sich auf die Anwendung einzustellen. Eine Behandlung mit optimaler Zeitspanne erhöht die Mobilität, hebt Disharmonien auf, reduziert Verspannungen und Schmerzen und setzt neue Energie frei. Hektik oder Schnelllebigkeit sind kontraproduktiv, weswegen wir eine Massagedauer von mindestens 30 Minuten empfehlen.

bt_bb_section_top_section_coverage_image
bt_bb_section_bottom_section_coverage_image

bt_bb_section_top_section_coverage_image
bt_bb_section_bottom_section_coverage_image

HINWEIS

Wir unterliegen der Verschwiegenheitspflicht! Dein Anliegen behandeln wir VERTRAULICH und DISKRET!